Nähmöbel

Wie wichtig sind die richtigen Nähmöbel?

Ganz gleich, ob Sie Hobby-NäherIn sind oder leidenschaftliche Profi-SchneiderIn – eine qualitativ hochwertige und Ihren Bedürfnissen angepasste Nähmaschine ist eine sinnvolle Investition. Ebenso wichtig sind hochwertiges Garn und Nähzubehör, damit Sie Ihre Nähprojekte zufriedenstellend durchführen können. Doch wie steht es um die Nahmöbel? Was unterscheidet Sie zu herkömmlichen Schreibtischen und Schränken? Sind Sie nur sinnvoll für den Profigebrauch oder haben Sie auch als HobbynäherIn Vorteile?
In diesem Artikel möchten wir etwas Licht ins Dunkel bringen und Ihnen die Vorteile und Eigenschaften von Nähmöbeln aufzeigen.

Warum Nähmöbel?

„Ich nutze schon jahrelang meinen alten Schreibtisch – der tut´s doch!“. Besser gesagt: Man hat sich zumindest irgendwie damit arrangiert. Warum also extra Möbel kaufen?

Zunächst einmal sind Nähmöbel vor allem eines: Extrem praktisch! Sie sind speziell auf die Bedürfnisse von NäherInnen angepasst und bringen viele Vorteile mit sich. Arbeiten Sie beispielsweise mit einem herkömmlichen Tisch, kennen Sie das sicher: Beim Nähen verrutscht der Stoff schnell, weil Maschine und Tisch eine unterschiedliche Höhe haben. Oder aber Sie müssen die Maschine nach jeder Benutzung wieder einpacken, weil der Tisch die meiste Zeit als Bürotisch oder Dokumentenablage fungiert.
Nähtische dagegen haben ein Liftsystem, mit dem man die Maschine versenken kann und dadurch eine einheitliche Höhe zum Nähen erreicht. Das erleichtert nicht nur das Schieben des Stoffes, sondern ist auch angenehmer für die Schultern. Das System kann ganz einfach justiert werden und ist auf alle Maschinen einstellbar. Die Maschine kann vollständig versenkt werden, um den Platz zum Zuschneiden zu vergrössern.

Ausserdem sind die Möbel sehr platzsparend, da für das gesamte Nähzubehör Schubladen und andere Verstauvorrichtungen eingeplant sind. Sie müssen nichts wegräumen, aufräumen oder neu sortieren! Alles ist immer griffbereit am gewünschten Platz.
Alle Nähmöbel lassen sich hervorragend miteinander kombinieren: Je nachdem wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht, können Sie sie beliebig erweitern und nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gestalten. Sehr raffiniert ist auch die Funktion, Teile der Nähmöbel auseinander- und nach Bedarf wieder zusammenklappen zu können. Selbst ohne separates Nähzimmer können Sie so den Platz optimal nutzen. Ein weiterer Vorteil: Zusammengeklappt sieht jeder Nähtisch aus wie eine herkömmliche Kommode und ist selbst im Wohnzimmer ein hübsches Möbelstück!
Wenn Sie beruflich nähen, ist ein höhenverstellbarer Zuschneidetisch eine ideale Unterstützung. Das schont Schultern und Rücken und bringt etwas Bewegung in die sitzende Tätigkeit!

Nicht nur ein höhenverstellbarer Tisch, sondern auch ein passender Stuhl sind sinnvoll. Besonders dann, wenn Sie mit Ihrer Maschine auch sticken möchten oder eine Overlock nutzen. Spezielle Stühle fürs Nähen sind nicht nur höhenverstellbar, sondern er hat auch die geniale Sitzneigungsverstellung für eine ergonomische Bedienung Ihres Nähmaschinenfusspedales. Die pendelnd gelagerte Rückenneigung sowie die gepolsterte Sitzfläche und Rückenlehne sorgen für zusätzlichen Nähkomfort.
Neben den Möbeln gibt es auch noch raffinierte Accessoires, die Licht ins Dunkel bringen. Helle LED Lampen sorgen für die richtigen Lichtverhältnisse zum Arbeiten und mithilfe der LED Lightpads können Sie Schnittmuster spielend leicht abzeichnen.

Nähmöbel von Böppli

Wir vom Böppli Nähcenter haben es uns zur Aufgabe gemacht, uns von Kundenwünschen und Anfragen inspirieren zu lassen. Daraus entstehen immer wieder neue und optimierte Nähmöbel- Kombinationen, die genau Ihren Bedürfnissen entsprechen. So bekommen Sie bei uns nicht einfach nur einzelne Möbel, die Sie selbst kombinieren müssen, sondern fertig kombinierte Näh-Arbeitsplätze, die verschiedenen Anforderungen gerecht werden. Wir bieten Ihnen diverse Nähtische, kombiniert mit Schränken und Verstauvorrichtungen sowie passende Zuschneidetische, Drehstühle und Beleuchtungsoptionen. Ausserdem haben wir verschiedene Pin-Boards und Freiarmeinlagen im Sortiment. Selbstverständlich bieten wir auch die Möglichkeit, Elemente einzeln zusammenzustellen und stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Kontaktieren Sie und oder schauen einfach im Nähcenter vorbei – gemeinsam finden wir die richtigen Nähmöbel für Ihre Bedürfnisse. Ihrer Individualität sind hier keine Grenzen gesetzt!

Hier geht es zu unseren Nähmöbel.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team vom Böppli Nähcenter!

zurück zum Blog

nach Oben
Nähmaschinensuche

Sind Sie auf der Suche nach der passenden Nähmaschine?

Wir helfen Ihnen die richtige BERNINA für Sie zu finden.

Jetzt Checkliste herunterladen und die perfekt passende Nähmaschine finden!

 

Checkliste


Fenster schliessen